KiB (Kinder im Blick) – Ein Kurs für Eltern in Trennung

Wenn Eltern sich trennen, verändert sich vieles, auch für die Kinder. Sie brauchen in dieser Zeit besonders viel Zuwendung, um den Übergang in den neuen Lebensabschnitt gut zu bewältigen. Das ist für die meisten Eltern nicht leicht. Finanzielle Probleme, Konflikte mit dem anderen Elternteil und mehr Stress fordern Kraft, Zeit und Nerven, häufig auf Kosten der Kinder, aber genauso oft auf Kosten des eigenen Wohlbefindens.

Dieser Kurs beschäftigt sich vor allem mit der Beziehung zum Kind, mit Fragen zur Stressbewältigung und mit der Gestaltung des Kontaktes zum anderen Elternteil.

Mindestens 2x im Jahr (Frühjahr, Herbst) findet der Kurs an 7 Treffen (je 3 Stunden) in 2 getrennten Gruppen statt.

Der Kurs richtet sich an Eltern in Trennungssituationen und welche regelmäßig Umgang zu ihrem Kind haben.

Der Kurs ist  kostenfrei.

Kontakt